Datenschutz-Erklärung

Datenschutz-Erklärung:

Diese Datenschutzerklärung gilt für: antje-mareia-peter.de
Verantwortlicher für antje-mareia-peter.de ist:

Antje Mareia Peter
Die Datenschutzbeauftragte
Hauptstraße 68
42555 Velbert Langenberg

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie, ob und inwieweit personenbezogene Daten im Zuge der Nutzung und des Aufrufs unserer Website erhoben, und zu welchem Zweck diese verarbeitet werden.

Wie erfassen wir Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben, oder sich zu einem Seminar anmelden. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem statistische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten, Angriffe abzuwehren, wiederum andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter Kontakt an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unserer Seite sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA enthalten. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Gefällt-mir-Button“. Wenn Sie antje-mareia-peter.de besuchen, findet eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server statt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse antje-mareia-peter.de besuchen. Wenn Sie den Facebook „Gefällt-mir-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Konto angemeldet sind, können Sie auf Wunsch die Inhalte unserer Seiten in Ihrem Facebook-Profil verknüpfen. Damit kann Facebook den Besuch auf unseren Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir haben keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Konto aus.

Log-Daten Server

Wenn Sie unsere Webseite besuchen übermittelt das Gerät, mit dem Sie die Seite aufrufen, automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten) an unsere Server. Log-Daten enthalten z. B. die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Website oder einen Dienst zugreifen, die Art des Browsers, mit dem Sie zugreifen, die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben. Wir speichern IP-Adressen nur, soweit es zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist (statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der technischen Optimierung unserer Website und Dienste). Die Zusammenführung dieser Daten und Daten aus anderen Quellen wird von uns nicht vorgenommen.

Weiterhin ist die Nutzung unserer Webseiten grundsätzliche ohne die Angabe von weiteren personenbezogenen Daten möglich.

Verwendung von Cookies

Beim Besuch unserer Website setzen wir so genannte „Cookies“ ein. Cookies sind kleine Textdateien, die im Zwischenspeicher Ihres Browsers abgelegt werden. Das uns verwendete „Session-Cookies“ wird automatisch gelöscht werden, wenn Sie Ihre Browsersitzung beenden. Informationen und Anleitungen, wie diese Cookies gelöscht oder deren Setzen vorab blockiert werden können, finden Sie in den Einstellungen Ihres jeweils verwendeten Browsers oder unter den nachfolgenden Links: Mozilla Firefox; Internet Explorer; Google Chrome, Opera, Safari.

Verwendung von Google Analytics

Wir setzen die Tracking-Technologie „Google Analytics“ ein. „Google Analytics“ verwendet ebenfalls Cookies, die eine Analyse des Nutzerverhaltens auf unserer Website ermöglichen. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung unserer Website auszuwerten und Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Wir haben mit Google einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung auf Grundlage der EU-Standardvertragsklauseln abgeschlossen. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ können Sie die Erfassung der Daten (inkl. der IP-Adresse) durch Google Analytics verhindern, indem auf den nachfolgenden Link geklickt wird:

Google Analytics deaktivieren

 

Hierdurch wird ein sog. „Opt-Out-Cookie“ gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Bitte beachten Sie, bei einem erneuten Besuch der Erhebung dieser Daten erneut durch die Deaktivierung zu widersprechen. Weitere Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Externe Inhalte

Wir haben keinen Einfluss auf verlinkte Inhalte, insbesondere auf die dort erhobenen oder verarbeiteten personenbezogenen Daten. Daher unsere Bitte: Prüfen Sie, wenn Sie unsere Seite verlassen, ob und in welchem Umfang personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet, genutzt oder und Dritten zugänglich gemacht werden. Lesen Sie aufmerksam die dort aufgeführten Datenschutzbestimmungen.

Nutzung des Kontaktformulars

Auf unserer Website befinden sich Kontaktformulare. Somit können Sie uns ohne die Verwendung eines eMail-Programms leicht kontaktieren. Die an uns übermittelten Informationen werden lediglich zur Bearbeitung Ihres Anliegens herangezogen und anschließend gelöscht.

Sicherheit der Übertragung

Die Nutzung unserer Webseiten und die Nutzung des Kontaktformulars ist per SSL (Secure Sockets Layer), verschlüsselt und abgesichert. Der eMailtransport per TLS und PFS wird unterstützt.

Wir weisen allerdings darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Daher bitten wie Sie im eigenen Interesse, vertrauliche Daten nur im notwendigen Umfang per email zu übermitteln, darüber hinaus ist eine Verschlüsselung der Daten sinnvoll, insbesondere bei Bewerbungen.

Ihre Rechte nach der EU-DSGVO

Sie haben ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerruf in eine Einwilligung Ihrer Daten. Sie haben das Recht jederzeit Auskunft über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft, dem Empfänger dieser Daten, sowie die Zwecke für die Verarbeitung zu erfahren. Weiterhin haben Sie das Recht auf Löschung dieser Daten, Berichtigung, oder Einschränkung. Um von Ihren Rechten Gebrauch zu machen, wenden Sie sich bitte an die oben angegebene Anschrift unter dem Punkt: (Verantwortlicher). 

reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/